Werte für die Zukunft schaffen.

Alte Käserei

2017-11-08_Alte_Käserei_Asch_Architektur



Altes mit Neuem verbinden.


Modernes Wohngefühl im alten Ortskern von Asch der Gemeinde Fuchstal.

Inmitten des alten Ortskerns mit seinen gewachsenen Strukturen – anstelle der alten Käserei – entsteht ein Neubauensemble, das die Formensprache des traditionellen Bauernhauses aufgreift und mit den Ansprüchen an hochwertige moderne Wohnqualität verbindet. Die Architektur des Neubaus integriert sich stimmig in die umliegende und alteingesessene Umgebung. Der Dorfkern aus Kirche, Friedhof, alten Gebäudebeständen oder ein alter Bauernhof bilden die charmante Umgebung und sorgen für ein lebendiges Lebensgefühl fernab von anonymen Neubaugebieten.

Die geografisch günstige Lage zwischen Landsberg und Schongau sowie die ausgezeichnete Verkehrsanbindung über die B17 und Autobahn A96 macht Asch attraktiv für Pendler, Naturliebhaber und junge Familien, die Wert auf eine hohe Lebensqualität legen.


2017-11-08_Alte_Käserei_Asch_Idee


Die außergewöhnliche Wohnlage ermöglicht künftigen Bewohnern, sämtliche Aspekte des täglichen Lebens auf kurzem Weg zu erreichen: Arbeit, Schule und Kinderbetreuung, Einkaufen, Freizeit, Erholung und Natur.

Großzügige Grundrisse, hochwertige Materialien und eine Ausstattung von bleibendem Wert sowie Gärten mit Blick auf alten Baumbestand schaffen eine lebens- und liebenswerte Immobilie.

Die zeitlose Neuinterpretation des Bauern- bzw. Mehrfamilienhauses sowie die Wiederverwendung alter Baumaterialien bildet ein architektonisches Highlight für den designaffinen Bewohner und das Gesamtbild des Dorfkerns.

Werden Sie ein Teil des vielfältigen Dorflebens von Asch in Fuchstal und genießen Sie Ihr neues Eigenheim!


2017-11-08_Alte_Käserei_Asch_Idee-(7)